Kaffee Natural 250g

CHF 14.00

Reiner Arabica aus Westuganda mit einem fruchtig-süssen Aroma und einem kräftigen Körper. Geeignet als Espresso und Cappuccino, mittlere Röstung.

Beschreibung

Die Kaffeeplantage ISULE liegt am Fuss des Ruwenzori Massivs, auch bekannt als Mondberge. Die reifen Kirschen werden von Hand gepflückt und danach direkt auf «african beds» getrocknet. Diese Form der Verarbeitung ist besonders wasserschonend und nachhaltig. Durch die Partnerschaft mit ISULE erhalten die Bauern einen direkten Anschluss an den Schweizer Markt.

Informationen zum Produkt
Herkunftsland: Uganda, geröstet in Höri CH
Inhalt: 250 g

 

Die Marke

Hinter der Kaffeemarke ISULE stehen Nadja Tan und Andrew Katumba. Im Jahre 2016 lancierten die beiden ihr Nord-Süd Start-Up. Durch Unterstützung der Crowdfunding Plattform von gebana und der hohen Nachfrage von Konsumenten können sie nun den Handel erfolgreich fortführen. 

Isule liegt im Westen Ugandas an der Grenze zur Demokratischen Republik Kongo. Seit Jahren produzieren die Bauern einen vorzüglichen, sortenreinen Arabica Kaffee. Da ihnen jedoch der Marktzugang fehlt, werden die Kaffeebohnen teilweise unter den Gestehungskosten an Zwischenhändler verkauft und mit anderen Sorten niedriger Qualität vermischt. Mit dem Projekt ISULE soll den Bauern ein direkter Marktanschluss ermöglicht werden. Zudem sollen die Arbeits- und Lebensbedingungen in einer der ärmsten Regionen Westugandas nachhaltig verbessert werden.

«Im Durchschnitt wird der Rohkaffee 14 Mal gehandelt, bevor er bei uns in die Tasse tropft.» erläutert Andrew, Mitbegründer. «Mit unserem Projekt wollen wir die Handelswege verkürzen und den Bauern einen direkten Marktanschluss ohne Zwischenhandel, Spekulanten und Vermittler ermöglichen.» Der Kaffee soll aus der Anonymisierung herausgeholt werden. Konsumentinnen und Konsumenten haben ein Recht darauf zu erfahren von wo der Kaffee in Ihrer Tasse stammt und ob er zu fairen Bedingungen gehandelt wurde.

Kaffee Natural 250g

CHF 14.00