Seit 1853

Leitner Leinen - Textilien auf höchsten Niveau

Leitner Leinen steht für edle Stoffe aus Österreich. Gefertigt werden diese in den Hauseigenen Weberei, und dies seit 6 Generationen. Stoffe von Leitner Leinen sind Textilien mit Geschichte, Ursprung und Charakter. Die Nachhaltigkeit, welche das österreichische Unternehmen lebt, wird mit Luxus verwoben.

Küche & Tisch

Küche & Tisch

Küche & Tisch

Küche & Tisch

Die Tischdecken, Tischsets, Tischläufer und Servietten  werden von Leitner Leinen mit einem  Saum und Briefecken versehen, was den Stoffen einen eleganten Fall verleiht. Bei Reinleinen und Halbleinen wird dieser «Kuvertsaum» von Leitner Leinen mit einer speziellen Technik zusätzlich mit Hohlstichen verfeinert, wodurch der sogenannte Ajoursaum entsteht. Je nach Produkt wird ein Überhang von einigen Centimeter auf jeder Seite empfohlen – hier informieren und beraten wir Sie gerne ausführlich in unserem Ladengeschäft.

Sämtliche Produkte bei Leitner Leinen werden individuell angefertigt. Neben den gängigen Standardgrössen sind auch Wunsch- und Sondergrössen zu einem kleinen Aufpreis bestellbar.

Schlafen

Schlafen

Hochwertige Stoffe mit Jacquardmusterung, zeitlose Sujets und sanfte Farben für einen natürlich guten Schlaf.

Nicht nur in der Auswahl der Farben und Muster sind kaum Grenzen gesetzt. Auch bei den Stoffarten kann bei Leitner zwischen Reinleinen, Halbleinen oder Baumwolle  gewählt werden. Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften der Leinen empfehlen wir Bettwäsche aus Reinleinen und Halbleinen (50% Leinen/ 50% Baumwolle).

Leinen gilt als optimale Stoffart für Bettwäsche: Kühlend im Sommer, aber angenehm wärmend im Winter und dies immer ohne zu beschweren. Angenehm ist auch, dass Leitner Leinenbettwäsche sich weich und anschmiegsam anfühlt. Die Geschmeidigkeit nimmt ausserdem bei jedem Waschen zu.

Sämtliche Produkte bei Leitner Leinen werden individuell angefertigt. Neben den gängigen Standardgrössen sind auch Wunsch- und Sondergrössen zu einem kleinen Aufpreis bestellbar.

Die Kissen- und Bettbezüge sind mit Hotelverschluss, Reissverschluss oder farblich passenden Zwirnknöpfen erhältlich.

Wohnräume

Wohnräume

Wohnräume

Wohnräume

Leitner Leinen wird nicht nur in Küche, Bad und im Schlafzimmer gerne eingesetzt, auch in allen anderen Wohnräumen machen die österreichischen Qualitätsprodukte eine gute Figur.

Zierkissen von Leitner Leinen runden die Lieblingssitzecke oder das gemütliche Sofa und verleihen einen eleganten Touch. Auch hier stehen unzählige Sujets in verschiedensten Farben zur verfügung.

Sämtliche Produkte bei Leitner Leinen werden individuell angefertigt. Neben den gängigen Standardgrössen sind auch Wunsch- und Sondergrössen zu einem kleinen Aufpreis bestellbar.

Auch hier kann das Produkt bis ins kleinste Detail individualisiert werden. So stehen verschiedene Verschlüsse wie Reissverschluss oder Bänder gewählt werden. Selbst Kissenbezüge mit einem Stehsaum sind auf Wunsch umsetzbar.

Des weiteren sind Vorhänge eine gute Möglichkeit einem Raum nicht nur Privatsphäre zu verleihen sondern auch stylisch abzurunden. Es sind unzählige Kombinationen von Grössen, Farben und Mustern möglich. Zur Auswahl steht fast die gesamte Stoffkollektion von Leitner Leinen zur Auswahl.

Bad

Bad

Bad

Die zeitlos schöne Badkollektion von Leitner Leinen macht das Badezimmer zum luxuriösen Rückzugsort. Die Kollektion wird in der Leitner Weberei im österreichischen Mühlviertel hergestellt und besticht mit raffinierten Webtechniken, harmonischen Farben und hochwertigen Materialien.

Die Badkollektion von Leitner Leinen wird aus hochwertigem Leinen und feinster Baumwolle gefertigt. Ausgesuchte Farben und feinste Muster machen die Badwäsche einzigartig und zeitlos.

Fragen und Antworten

rund um die Produkte von Leitner Leinen

In der 6. Generation

Die Familie Leitner

Leitner Leinen ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile in der 6ten Generation geführt wird. Seit 1853 stellt Leitner im österreichischen Mühlviertel feinste Leinenwaren her und gilt als ein echter Experte für Textilien. Leitner Leinen verbindet Tradition und Moderne sowie Ästhetik und Qualität. Die aussergewöhnliche Qualität wird nicht nur durch ihr traditionelles Können erreicht, sondern auch durch ihren Mut zur Innovation.

Der Firmensitz und die Produktionsstätte liegt heute noch im Mühlviertel, nördlich der Donau in Oberösterreich. Die Region gilt als die historische Heimat der jahrhundertealten Tradition für Weberei. Bauern pflanzten Flachs auf den kargen Böden der Landschaft und webten daraus von Hand aussergewöhnliches Leinen. Bereits zu Zeiten der Renaissance galten die Stoffe als eine begehrte Kostbarkeit in ganz Europa. Als Leitner Leinen 1853 gegründet wurde, war sie darum eine Weberei von vielen in der Umgebung. Ab den 1960er Jahren verschwanden viele der Betriebe aus Österreich. Die Leitner Leinen Weberei hat sich stets weiterentwickelt und neue Technologien integriert. Dank der Leidenschafft, Willen und Innovation wird der Familienbetrieb in der mittlerweile sechsten Generation geführt.

Die Familie Leitner